Beleuchtung für Fachklassen

Optimales Licht in jeder Disziplin

Von Versuchsaufbau bis Aquarellmalerei: Die Lichtplanung für Fachklassen folgt keinem Universalkonzept, sondern orientiert sich individuell an den Gegebenheiten und Funktionen des Raumes. Durchgehend wichtig ist eine gute Entblendung der Leuchten (UGR < 19). Das fördert die Konzentration der Schülerinnen und Schüler und schafft auch beim immer gängigeren Einsatz von Laptop und Tablet bestmögliche Sicht ohne Ermüdung der Augen. Je nach Fach ist eine andere Mindestlichtstärke vorgeschrieben. Während 500 Lux für Computerräume ausreichend sind, verlangen Fachklassen für Musik und Kunst nach einem höheren Helligkeitsniveau (750 Lux). Zeichnen, Malerei und bildende Kunst stellen besonders anspruchsvolle Sehaufgaben dar. Neben der sehr guten Ausleuchtung ist dort vor allem ein hoher Farbwiedergabeindex (CRI ≥ 90) wichtig, damit Farben natürlich aussehen. 

Kommen in einer Fachklasse Tafeln oder Schaubilder zum Einsatz, empfehlen sich zusätzliche Wandfluter. Auf möglichst geringe Direkt- und Reflexionsblendung ist vor allem in EDV-Räumen zu achten. Um Schlagschatten zu reduzieren, beispielsweise in Musik- und Theaterklassen, ist eine Mischung aus Direkt- und Indirektlicht die erste Wahl. Zudem soll die Beleuchtung dort unterschiedlichen Settings, vom Aufwärmen bis zur Probe, entsprechen. Hierbei eignet sich ein Lichtmanagement mit getrennt schaltbaren Lichtprogrammen. In einigen Fachklassen, wie Werkstätten und Laboren, lautet der Anspruch an Leuchten nicht nur, sehr gute Lichtverhältnisse zu schaffen, um die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten, sondern auch, unempfindlich gegenüber Staub und Partikeln zu sein. Zusätzlich bieten stoßfeste Leuchten Sicherheit in Klassen, wo experimentiert wird.

Broschüre herunterladen

Features

Tageslicht nutzen

Sensoren für Tageslicht- und Präsenzdetektion

Sehkomfort

Gute Entblendung UGR < 19

Flexible Beleuchtung

Lichtszenen getrennt steuerbar

Farbecht

Hohe Farbwiedergabe (CRI ≥ 90)

Inspirationen für die Beleuchtung von Fachklassen

Produkte für die Beleuchtung von Fachklassen

UNICO L4 / L6

basic recessed
Neu

TUBO 60

suspended

MINO 60

surface

MINO 60

ceiling / suspended system

FRAME 60

trim system

BETO

suspended

TASK

square surface

TASK S

suspended

DESO

suspended

VELA

suspended

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne.