Beleuchtung für Eingangsbereiche

Der erste Eindruck zählt

Die Beleuchtung im Foyer prägt den Ersteindruck eines Gebäudes oder Unternehmens. Fühlen sich Menschen willkommen? Bietet sich Raum für Begegnung? Helle Lichtzonen und eine ansprechende Lichtgestaltung sorgen dafür, dass Besucher sich sofort wohlfühlen. Durch die bewusste Kombination aus horizontaler und vertikaler Beleuchtung sowie eine hohe Farbwiedergabe und -brillanz steigt der Sehkomfort – und damit das Vertrauen in die Umgebung.

Jetzt anfragen

Blickführung gibt Orientierung

Große Fenster, gut ausgeleuchtete Flächen oder indirekt abstrahlende Leuchten vermitteln ein Gefühl der Weite und Offenheit. Durch gezielte Lichtakzente oder extravagante Leuchtenarrangements lenken Sie das Auge und kreieren den individuellen räumlichen Ersteindruck des Gebäudes. Neben geltenden Normen erfüllt die Beleuchtung im Eingangsbereich auch eine wichtige Orientierungsfunktion: Das Lichtkonzept soll Menschen willkommen heißen, durch den Wartebereich führen sowie Gänge, Aufzüge und Treppenhäuser erschließen.

Inspiration für die Beleuchtung von Eingangsbereichen

Produkte für die Beleuchtung von Eingangsbereichen

Neue Version

SASSO 100

round recessed 1 lamp

UNICO Q9

basic ceiling

BO

semi-recessed / surface

COMBO

trim

VELA

suspended

MINO 60 CIRCLE

ceiling

SONIC

suspended

INO

circle suspended

BETO

ceiling / suspended system

Lichtstark und formschön

INO und MINO

Zwei Leuchten, die einander wunderbar ergänzen: Die kreisrunde, indirekt abstrahlende INO ist für sich alleine ein Blickfang, passt aber auch wunderbar zu unserer Profilleuchtenserie MINO. Beide punkten durch ihre weiche Formensprache und das gleichmäßige Lichtbild. Indem Sie unterschiedliche Größen und Abstrahlcharakteristiken kombinieren, erschaffen Sie individuelle Lichtarrangements und bieten Besuchern im Eingangsbereich ein ästhetisches Schauspiel. Im Duett sorgen INO und MINO außerdem für eine intensivere Helligkeit – ideal, um Foyers gestalterisch zu betonen und normgerecht auszuleuchten.

Mehr erfahren

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne.